Das Schwert des Königs

Das Schwert des KönigsWir kennen die Legende von König Artus und dem Schwert im Stein. Der Zauberer Merlin ließ das Schwert Excalibur schmieden, versenkte es durch Zauberkraft in einen Steinblock und verkündete, dass nur der rechtmäßige Herrscher Britanniens es würde ziehen können. Niemand war in der Lage, das Schwert aus dem Stein zu lösen, nur Artus.

Diese Legende ist ein wunderbares Bild für den Menschen. In der heutigen Zeit des Materialismus steckt unser Sinnen, Trachten, Denken und Streben so tief in der Materie wie das Schwert im Stein. Doch der vorbestimmte König, unser Geist, ist in der Lage, sich und damit all unser Denken und Fühlen aus dem Stein zu lösen und uns aus der schweren und dunklen Anziehungskraft der Materie zu befreien.