Browsed by
Schlagwort: #Gesellschaftskritik

Unzählige Geheimnisse

Unzählige Geheimnisse

Nachwort zu meinem Roman

KAMPF UM DEN GARTEN GOTTES


© 2009 Eich-Verlag, Thomas Eich

Unzählige Geheimnisse birgt die Schöpfung, von denen wir Menschen nichts mehr wissen, nicht einmal mehr etwas ahnen. Wir können zwar vieles mit dem Verstand erklären, wodurch die Wunder der Schöpfung für uns das Wunderbare verlieren, aber den tieferen Sinn und die inneren Zusammenhänge in der Natur kennen wir nicht mehr. Wir haben das Wissen verloren, welche Herrlichkeit der Schöpfer für diese Erde bestimmt hat.

Weiterlesen Weiterlesen

Feindesliebe

Feindesliebe

Inspiriert durch das „Kriegslied“ von Matthias Claudius


© Thomas Eich

’s ist Krieg, ’s ist Krieg! Könnt ihr’s nicht sehn?
Gewalt und Tod rings um uns her!
’s ist Krieg, ’s ist Krieg! Könnt ihr’s verstehn?
Gibt es denn keine Liebe mehr?

Weiterlesen Weiterlesen

Der Zauberlehrling

Der Zauberlehrling

Die Nachkommen des Zauberlehrlings


Frei nach der Ballade „Der Zauberlehrling“

von Johann Wolfgang von Goethe

© Thomas Eich

Da der alte Weltenmeister
Uns die Schöpfung übergeben,
Wollen wir die Erdengeister
Künstlich neu und frisch beleben.
Wie der Stoff gefüget,
Ist uns wohl bekannt,

Weiterlesen Weiterlesen